Über uns

 

Mehr als 30 Jahre Erfahrung – High School Programme seit 1989

TASTE steht für TeenAge STudent Exchange und vermittelt seit 30 Jahren High School Aufenthalte für Jugendliche im Ausland.

Gegründet wurde TASTE im Jahr 1989 von Helga Wistaedt mit ihrer Tochter Nicola-Alexandra Heil. Als Mutter zweier Töchter, die beide ein High School Jahr in den USA verbracht hatten, hatte sie das Ziel, eine Organisation ins Leben zu rufen, die

  • eine überschaubare Schüleranzahl vermittelt und betreut,
  • Schüler wie auch Eltern intensiv auf das Auslandsjahr vorbereitet,
  • alle TASTE-Schüler mit Namen kennt und nicht als Nummern behandelt.

Dieses Ziel wurde erreicht! TASTE ist eine familiäre Organisation mit persönlicher Note und ist nach wie vor inhabergeführt. Pro Jahr nehmen ca. 180 – 200 Schüler an unserem internationalen High School Programm teil.

1991 trat die Tochter Nicola-Alexandra Wistaedt voll mit in das Familienunternehmen ein.

Als familiäre Organisation können wir bei der Vermittlung unserer Schüler mehr Rücksicht auf die Wünsche unserer Teilnehmer nehmen.

 

  • 98% der ehemaligen Schüler sind mit ihrem
    TASTE-Auslandsaufenthalt sehr zufrieden.
  • 93% der Eltern fühlen sich sehr gut vorbereitet.
  • Im Ausland gelten TASTE Schüler bei unseren Partnerorganisationen (die außer TASTE auch andere Partnerorganisationen haben) als die am besten vorbereiteten Schüler.

Unser Team besteht zurzeit aus 6 Mitarbeiterinnen, die wir weiter unten auf dieser Seite vorstellen. Alle Mitarbeiterinnen aus dem TASTE Team waren selbst während der Schulzeit oder des Studiums im Ausland und können Schüler und Eltern so optimal beraten. Sie wissen aus eigener Erfahrung, wie gut es tut, als Jugendlicher in eine fremde Kultur und andere Sprache einzutauchen und einmal rauszukommen, um auf eigenen Beinen zu stehen.

Zusätzlich arbeiten wir mit vielen ehemaligen Schülern, den TASTE-Returnees, die uns auf Messen vertreten oder uns bei den Vorbereitungsseminaren, sowie Nachtreffen unterstützen. 

Die Gastfamilie im Gastland, sowie die Betreuer unserer Partnerorganisationen sind selbstverständlich bedacht, dass die Jugendlichen sich an Regeln und Gesetze halten, jedoch wird von jedem Einzelnen erwartet, dass Entscheidungen getroffen und Konsequenzen daraus getragen werden. Das trägt letztendlich dazu bei, dass unsere Schüler in ihrem Auslandsjahr reifer und erwachsener werden.

High School Aufenthalte & Corona
Aktuell sind High School Aufenthalte wieder den von uns angebotenen Gastländern möglich und die Einschränkungen vor Ort für die Schüler sind gering. Selbstverständlich behalten wir die weltweiten Entwicklungen jederzeit genauestens im Blick und werden unsere Programme bei Bedarf an die Umstände anpassen, wenn nötig auch kurzfristig. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Teilnehmer stehen für uns und unsere Partnerorganisationen in den Gastländern dabei jederzeit an erster Stelle. Sollte aufgrund der Corona-Pandemie wider Erwarten eine Einreise in einzelne Gastländer nicht möglich sein, werden wir in individueller Absprache mit den Teilnehmern nach Alternativlösungen suchen. Geprüft werden kann dann zum Beispiel, ob die Wahl eines anderen Gastlandes oder eine Verschiebung des Abreisetermins infrage kommen.

Nicola-Alexandra Heil
Geschäftsführerin

Das TASTE Team

Nicola-Alexandra Heil
Geschäftsführerin

Nicola Heil hat gemeinsam mit ihrer Mutter Helga Wistaedt TASTE gegründet und leitet die Organisation nach wie vor mit großer Leidenschaft und viel Enthusiasmus. Sie hat selbst nach der 11. Klasse ein High School Jahr in Michigan verbracht und steht bis heute noch in engem Kontakt mit ihrer Gastfamilie. Jedes Jahr verbringt sie einige Wochen bei ihnen, sodass Michigan für sie und ihre Kinder eine zweite Heimat geworden ist.

Nach ihrem Schulabschluss begann Nicola Heil ein Studium, unterstütze TASTE aber weiterhin tatkräftig. Während des Studiums studierte sie jeweils ein halbes Jahr in Florenz und in New York, bevor sie wieder voll in das Unternehmen einsteigen konnte.

Das Reisen und Kennenlernen von anderen Kulturen ist ein wichtiger Bestandteil von Nicolas Heils Leben, wobei ihre Lieblingsländer neben den USA, Thailand, Spanien, Österreich und Italien sind.

In ihrer Freizeit ist sie mit ihrer Familie sehr aktiv – sei es beim Golf oder Tennis spielen, Ski fahren oder auch beim Reiten. Ihre große Liebe zum Reitsport und zu Pferden hat sie vor vielen Jahren auf die Idee gebracht, bei TASTE ein Reiterprogramm zu etablieren, damit leidenschaftliche Reiter auch während Ihres Auslandsaufenthalts nicht auf ihr Hobby verzichten müssen.

    Caroline Ackermann
    Programmkoordination

    Nach einer Ausbildung zur Tourismuskauffrau und zur Intensivkrankenschwester hat Caro Ackermann viele Jahre im Krankenhaus gearbeitet, bevor sie Anfang 2020 zum TASTE Team dazugestoßen ist.⁠ Durch ihr eigenes High School Jahr, was sie 2003/2004 in Illinois verbracht hat, ist sie auf die Idee gekommen, sich bei TASTE zu bewerben. Auch nach der Schule hat sie noch ein halbes Jahr im Ausland – jeweils in Argentinien und in Neuseeland – verbracht. 

    Reisen ist ein großes Hobby von Caro Ackermann. Sie hat schon viele Länder besucht, wobei ihre Lieblingsreiseziele Neuseeland, Kanada, Südafrika und Österreich sind. Auch Süd- und Lateinamerika gehören zu ihren Favoriten. Außerdem verbringt sie gerne viel Zeit mit Freunden oder ist aktiv beim Fahrrad fahren und wandern.

      Beatrice Dyballa
      Programmkoordination

      Beatrice Dyballa ist seit 2018 im TASTE Team. Davor hat sie bereits viele Jahre im Bereich Schüleraustausch gearbeitet.

      Während ihres Studiums war sie für ein Jahr an einer Universität in Montpellier/Frankreich und hat auf zahlreichen Reisen schon viele Länder erkundet. Ihr absoluter Favorit ist Australien. Ansonsten liebt sie Reisen nach Frankreich, Kanada und in die USA.

      In ihrer Freizeit verbringt sie viel Zeit mit ihrer Familie, macht Sport (Radfahren und Pilates), aber auch viel Kreatives wie basteln, dekorieren und backen.  

      Merle Fitzenhagen
      Programmkoordination

      Merle Fitzenhagen hat im August 2016 ihre Ausbildung zur Tourismuskauffrau bei TASTE angefangen und im Juni 2018 abgeschlossen. Danach hat sie ein paar Monaten in Vollzeit bei TASTE gearbeitet, bevor sie ein Studium (Lehramt Englisch und Geschichte) begonnen hat. Momentan ist sie daher nur an drei Tagen der Woche im Büro.

      Wenn sie nicht gerade in der Uni oder bei TASTE ist, ist  sie sehr gerne draußen, geht viel spazieren oder bouldert.

      2013/2014 hat Merle Fitzenhagen ein Auslandsjahr mit TASTE im wunderschönen Staat Washington in den USA verbracht. Auch heute reist sie noch regelmäßig in die USA, um ihre Gastfamilie dort zu besuchen.

      Charlotte Koelven
      Programmkoordination

      Charlotte Koelven hat im Februar 2016 ihre Ausbildung zur Tourismuskauffrau bei TASTE angefangen und zusammen mit Merle Fitzenhagen ihren Abschluss im Juni 2018 gemacht. Im Anschluss hat sie ihr Studium aufgenommen und unterstützt uns nun wieder seit Mai 2022 an drei Tagen der Woche. 

      Momentan wohnt Charlotte Koelven in Hamburg, wo sie mit ihrem Hund gerne lange Spaziergänge im Stadtpark macht oder joggt. 

      Von Juli 2014 bis Ende 2015 war sie mit TASTE in Australien und hat dort ihren australischen Schulabschluss gemacht. Sie reist noch immer regelmäßig nach Australien, um ihre Gastfamilie und Freunde dort zu besuchen.

       

      Isabel Rheinhold
      Programmkoordination

      Isabel Rheinhold war von 2016 bis 2018 schon einmal im TASTE Team und ist seit Oktober 2021 wieder dabei. Davor hat sie viele Jahre in den Bereichen Websitemangement und Onlinemarketing in verschiedenen Unternehmen gearbeitet.

      Auch sie hat mit TASTE ein High School Jahr im Ausland verbracht: 1994/1995 war sie für ein Schuljahr in Alberta, Kanada. Nach dem Abitur hat sie dann ihr Studium in London absolviert. 2016 fasste sie den Entschluss, sich beruflich zu verändern. Die Erinnerungen an ihre Zeit in Kanada und der Wunsch, diese Erfahrung auch anderen zu ermöglichen, haben sie zu TASTE geführt.

      In ihrer Freizeit verbringt Isabel  Rheinhold viel Zeit mit ihrer Familie und ihrem Hund, trifft sich oft mit Freunden, geht gerne ins Kino, macht Sport und nimmt Gesangsunterricht.

      Jacqueline Jahn
      Werkstudentin

      Jacqueline Jahn ist unser neustes und jüngstes Teammitglied. Sie studiert Englisch und Deutsch und hat ihr Pflichtpraktikum bei uns gemacht. Dort hat sie einfach so tolle Arbeit geleistet, dass wir sie nicht wieder hergeben wollten. Jetzt arbeitet sie bei TASTE als Werkstudentin. 

      In ihrer Freizeit ist sie entweder unterwegs mit ihrem süßen Hund oder kümmert sich um ihre Reitbeteiligung.